Über uns

Das Duo „Blue Moon Stations“ wurde 2011 gegründet und besteht aus Mattias Ernst (Diatonische Mundharmonika) und Daniel Wyss (Akustische Gitarre). Während sich Mattias Ernst in den letzten 20 Jahren vorwiegend als Gastmusiker seine Sporen abverdient hat und dabei sowohl seine virtuose Spieltechnik und seine musikalischen Horizonte erweitern durfte, reifte bei ihm zunehmend der Wunsch nach einem eigenen Konzertprogramm. Dieser Wunsch konkretisierte sich schliesslich in der Zusammenarbeit mit Daniel Wyss, so dass nach und nach die Ideen und Lieder für eine musikalische Weltreise unter  dem Titel "MühlenWind & MeilenKlang" heranwuchsen. 

Nach einer ersten erfolgreichen Konzertserie im 2012, hat das Duo unterdessen weitere Konzertprogramme erarbeitet. Für Gastauftritte kann dass Duo auf ein vielseitiges Repertoire zurückgreifen. 

Väter & Töchter Projekt

Das Duo Blue Moon Stations  freut sich über die aktuelle Unterstützung durch Jael Wyss (Geige) und Flavia Ernst (Klarinette). Für uns Väter ist es etwas ganz Besonderes, die Begeisterung fürs Musizieren mit unseren Töchtern teilen zu dürfen. Gemeinsam erarbeiten wir immer wieder an neuen Programmen und Repertoire-Stücken.

004_20170307_bluemoonP1100451
004_20170307_bluemoonP1100451

press to zoom
006_20170307_bluemoonP1100806
006_20170307_bluemoonP1100806

press to zoom
bms2
bms2

press to zoom
004_20170307_bluemoonP1100451
004_20170307_bluemoonP1100451

press to zoom
1/6